skip to Main Content

Test berücksichtigt keine sozialen oder ökologischen Kriterien

Test Berücksichtigt Keine Sozialen Oder ökologischen Kriterien

Bild: © n.v.

Das Wirtschaftsmagazin €uro (06/2017: „Steuern & Sparen: Test: Index-Policen – Mehr Rendite und angeblich keine Verlustgefahr: aktuelle Angebote im Check“) hat mehrere indexgebundene Rentenversicherungen getestet. Ergebnis: unter 16 Anbietern liegen die Stuttgarter, die Allianz und der Volkswohlbund bzw. die Nürnberger mit ihren Produkten auf den vorderen drei Plätzen, so finanzen.net.

Geprüft hat das Magazin demnach allerdings eher klassische Kriterien: die Performance, die Kundenfreundlichkeit und die Transparenz des zugrunde liegenden Indizes. Der klare Fokus lag mit 50% Gewichtung auf der Performance der Produkte.

Natürlich sind dies auch für Verbraucher*innen wichtige Informationen. Aber es wurde die Magazin hat die Chance vertan, das Augenmerk jenseits der Rendite auch auf soziale oder ökologische Aspekte zu lenken.

 

Mehr zu dem Test und seinen Ergebnissen können Sie hier nachlesen.

Back To Top