skip to Main Content

Unternehmen

Barrick Gold Corp.

ArbeitsrechteArbeitsrechteMenschenrechteMenschenrechteUmweltzerstörungUmweltzerstörungKlimawandelKlimawandelRüstungRüstungKorruptionKorruptionFinanzdelikteFinanzdelikteAndere Andere
MenschenrechteUmweltzerstörung

Erläuterung

Barrick Gold ist ein kanadischer Bergbaukonzern, der 2008 wegen schwerer Umweltzerstörung durch die Goldmine Porgera in Papua-Neuguinea vom Norwegischen Pensionsfonds ausgeschlossen wurde. Der Ethikbeirat verurteilte die Praxis, Abraumschlamme in den Flüssen zu entsorgen, weil dies zu einer hohen Belastung mit Schwermetallen und damit zu schweren und langfristigen Umweltschäden führe, die sich sowohl auf die umliegende Bevölkerung als auch auf indigene Gruppen flussabwärts auswirken könnten. Obwohl diese möglichen Schäden bekannt seien, habe Barrick Gold nichts unternommen, diese zu vermeiden oder die Ausmaße zu verringern.

Die Nachhaltigkeits-Ratingagentur Sustainalytics bewertet den Umgang von Barrick Gold mit seinen Abwassern mit der Kategorie 5 (schwer) und die Beziehung des Unternehmens zur Bevölkerung mit der Kategorie 4 (hoch, siehe Quellen in der Methodik).

Quellen:

Empfehlung des Ethikrates an den Norwegischen Pensionsfonds, Aug. 2008

Ausschlussliste des Norwegischen Pensionsfonds (Stand: April 2016)

Sustainalytics Controversy Report Barrick Gold (Stand: November 2017)

Aktie

CA0679011084

Bonds

ja

Back To Top